„Flugwindkraft“


„Flugwindkraft“

 

Mit einer neuen Idee lässt sich Wind in großer Höhe nutzen, um günstig Strom zu erzeugen.

Google investiert Millionen in die „Flugwindkraft“.

 

Detaillierte Informationen finden Sie bei der Süddeutschen Zeitung.


Schreibe einen Kommentar


*